Skip to main content

Der Vorverkauf für den Galaabend endet bald

Das 2. Innerschweizer Musikfest 2024 in Baar beginnt mit einem Paukenschlag: Am Galaabend vom Freitag, 21. Juni, spielt die Swiss Armed Forces Big Band auf. Noch gibt es ein paar freie Plätze.

 

Baar freut sich auf drei Tage voller Musik: Vom 21. bis 23. Juni 2024 werden am 2. Innerschweizer Musikfest (IMF 2024) über 40 Blasmusikvereine aus der Zentralschweiz und aus der weiteren Umgebung erwartet. Am Samstag und Sonntag, 22. und 23. Juni 2024, werden sie in zwei Sälen und auf der Dorfstrasse ihr musikalisches Können vor einer Jury und viel Publikum beweisen.

Eröffnet wird das Innerschweizer Musikfest mit einem Paukenschlag: Am Freitag, 21. Juni 2024, findet ab 17.30 Uhr ein Galaabend statt, der sowohl musikalische als auch kulinarische Leckerbissen verspricht. Ab 20.15 Uhr gibt die die Swiss Armed Forces Big Band ein Konzert. Das hochkarätige Orchester der Schweizer Armee fühlt sich in Jazz & Swing und in Pop & Rock zu Hause. Um den Abend abzurunden, steht um 22.15 Uhr das Julian von Flüe Trio auf der Bühne. Das musikalische Menü wird begleitet von kulinarischen Genüssen. Ab 18.00 Uhr wird ein dreigängiges Festmenü serviert.

Ein Ticket für den Galaabend kostet 85 Franken. Darin inbegriffen sind neben den Konzerten das dreigängige Festmenü (ohne Getränke). Tickets können nur bis am 9. Juni im Vorverkauf erworben werden. Sie sind online auf www.imf2024.ch/galaabend erhältlich oder können per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. bestellt werden. Wer nur die Konzerte hören möchte, ist mit einem Festabzeichen für 10 Franken dabei, das auch vor Ort gekauft werden kann.

 

Download Medienmitteilung

  • Aufrufe: 102